Sicherheitsmitarbeiter für Gemeinschaftsunterkunft

Arbeitsort: Leipzig
Kennziffer: 14340

Unternehmen

Unser Kundenunternehmen bietet Asylsuchenden und Flüchtlingen während ihres Aufenthalts in der Gemeinschaftsunterkunft Hilfe und Unterstützung an.

Ihr Profil

  • Sachkundeprüfung nach § 34a zwingend notwendig
  • eintragsfreies Führungszeugnis
  • sicheres und deeskalierendes Auftreten, Teamfähigkeit & Serviceorientierung
  • gute Umgangsformen
  • Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft
  • Bereitschaft zum Schichtdienst

Ihre Aufgaben

  • Zutrittskontrollen von Personen und Besuchern
  • Aufrechterhaltung von Ordnung und Sicherheit
  • Zusammenarbeit mit Behörden
  • Rundgänge
  • Ansprechpartner/-in für Kunden, Besucher und Mitarbeiter
  • Arbeitszeiten in 8-Stunden-Schichten oder 12-Stunden-Schichten

Ihre Perspektive

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Arbeitsaufgabe in einem motivierten Team im Stadtgebiet Leipzig.

Bitte beachten Sie, dass Sie für diese Position einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des zuständigen Leistungsträgers (Arbeitsagentur, Jobcenter, Landkreis, etc.) benötigen.

Gern können Sie sich auch schon vor Erhalt eines AVGS bei uns bewerben.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.