Konstrukteur (m/w)

Arbeitsort: Limbach-Oberfrohna
Kennziffer: 14049

Unternehmen

Unser Kundenunternehmen beschäftigt sich mit der Projektierung, Konstruktion und Fertigung von Sondermaschinen und Industrieanlagen der Montage-, Handhabungs- und Prüftechnik. Seine Leistungen erstrecken sich von der mechanischen und elektrischen Konstruktion, der Programmerstellung, über die mechanische und elektrische Montage/Installation bis hin zur Inbetriebnahme. Zu seinem Angebotsspektrum gehören neben Neuanlagen auch Anlagenumbauten, -überholungen und -erweiterungen sowie Verlagerungen/Umsetzungen von Montagemaschinen und -anlagen.

Ihr Profil

Sie bringen eine abgeschlossene Universitäts-/Fachhochschulausbildung im Bereich Maschinenbau, Konstruktionslehre oder Automatisierungstechnik mit. Außerdem verfügen Sie zwingend über mehrjährige Berufserfahrung beim Entwerfen, Konstruieren, Dimensionieren und Detaillieren von Sondermaschinen. Sie besitzen CAD-Kenntnisse (Inventor, ACAD, SolidWorks). Sie haben Kenntnisse im Projektmanagement. Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch, arbeiten kreativ, team- und zielorientiert und bleiben auch in herausfordernden Situationen souverän. Sie verfügen über Fremdsprachenkenntnisse (vorzugsweise Englisch).

Ihre Aufgaben

Sie konstruieren Baugruppen und bearbeiten eigenständig Funktionseinheiten oder Stationen. Sie erarbeiten das Funktionsprinzip und erstellen einen Entwurf der zukünftigen Lösung der Auftragskonstruktion. Sie tragen dabei die Verantwortung für die Auswahl und funktionsgerechte Dimensionierung der Bauelemente sowie für das fehlerfreie Zusammenwirken aller Baugruppen der Anlage. Sie klären die technischen Details bei Einsatz komplexer Zulieferbaugruppen mit dem Lieferanten, erarbeiten eine Liefervorschrift und nehmen die Baugruppen später beim Lieferanten ab. Sie konstruieren Inhalte bis zu detaillierungsfähigen Komplettzeichnungen und erstellen die Baugruppenstücklisten. Sie leiten Zeichner bei der Erarbeitung detaillierter Fertigungszeichnungen an und kontrollieren den Ablauf. Für die Folgeabteilungen Pneumatik- und Elektrokonstruktion sowie Programmierung erarbeiten Sie Zuarbeiten, in der alle in den Funktionseinheiten enthaltenen Aktoren/Sensoren in ihrer Funktion und Zusammenwirken beschrieben sind. Sie halten engen Kontakt zum Auftraggeber und stehen während der Montage der Anlagen den Mechanikern beratend zur Seite, sorgen für eine systematische Fehlersuche und konstruktive Lösungsfindung und beheben auftretende Probleme eigenverantwortlich.

Ihre Perspektive

Unser Kundenunternehmen bietet ein modernes und innovatives Arbeitsumfeld in einem zukunftsorientierten Unternehmen. Sie erhalten interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team. Zudem bietet das Unternehmen faire und leistungsgerechte Entlohnung mit zahlreichen Sozialleistungen, sowie hochwertige Arbeitsmittel und modern ausgestattete Arbeitsplätze. Es werden Ihnen fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten geboten. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit flexibler Arbeitszeit.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert.