Museumsaufsicht für Quereinsteiger

Arbeitsort: Dresden
Kennziffer: 14026

Unternehmen

Unser Auftraggeber ist ein bundesweit arbeitendes Sicherheitsunternehmen. Objektbewachung, Revierdienst, Geld- und Werttransport, Kurierdienst, Ausstellungs- und Eventabsicherung gehören ebenso zum Leistungsspektrum wie die Installation und Wartung von Sicherheitstechnik. Die firmeneigene, zertifizierte Sicherheitsfachschule gewährleistet jederzeit den hohen Qualitätsstandard der Mitarbeiter.

Ihr Profil

Reizt es Sie, in den schönsten Museen Dresdens und Umgebung als Aufsicht zu arbeiten? Sie sind belastbar und bringen Stehvermögen mit. Sie haben Freude an dieser Tätigkeit. Ein gepflegtes Äußeres, freundliches Auftreten und Belastbarkeit zeichnen Sie aus. Der Umgang mit Menschen unterschiedlichen Alters ist Ihnen vertraut, dann bewerben Sie sich.

Ihre Aufgaben

Als Museumsaufsicht sorgen Sie für einen reibungslosen Durchlauf der Gäste. Sie sind für die Einhaltung von Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen zuständig. Besucher können sich jederzeit mit Fragen und Anliegen an Sie wenden.

Ihre Perspektive

Unser Kunde bietet Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem schönen Umfeld. Sie erwartet eine Festeinstellung in einem langfristigen Arbeitsverhältnis. Die Dienstkleidung wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Sie werden nach Tarif Sicherheit Sachsen vergütet.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert.