Ingenieur Projektmanagement - Bereich Ingenieurbau

Arbeitsort: Stuttgart
Kennziffer: 1005530

Unternehmen

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein namhaftes führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Es betreibt mehrere Werke zur Instandsetzung von Schienenfahrzeugen.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Bachelor oder Diplom Fachhochschule)
  • umfangreiche praktische Berufserfahrung im konstruktiven Ingenieurbau, aus dem Bereich Planung oder Bauausführung
  • bahnspezifische Kenntnisse wünschenswert
  • fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht (VOB, HOAI)
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit internen Partnern, Planungsbüros und Auftragnehmern
  • zuverlässig
  • teamfähig
  • korrekte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • kommunikativ

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit im Projektmanagement / Bereich Ingenieurbau
  • Sicherstellung der Leistungserfüllung hinsichtlich Kosten, Termine und Qualität sowie sonstiger Vertragsbedingungen in der Planung und Realisierung des Projektes
  • Abstimmung der Projektrahmenbedingungen mit internen und externen Beteiligten, wie Planern und Gutachtern
  • Koordinierung von Bauzuständen mit allen beteiligten Fachgewerken
  • Mitwirken bei der Koordinierung von Aufgabenstellungen, Leistungsverzeichnissen, Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen
  • Mitwirken bei der Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen mit Auftragnehmern
  • Sicherstellung aller erforderlichen Zwischen- und Endabnahmen sowie der behördlichen und gutachterlichen Abnahmen auch von Bauzuständen und Übergabe an den Bauherrn

Ihre Perspektive

Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen. Außerdem erhalten Sie Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert. Zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin. Diese können Sie hier einsehen.