Vertriebsmitarbeiter Außendienst/Innendienst

Arbeitsort: Döbeln
Kennziffer: 1005069

Unternehmen

Das Hauptbetätigungsfeld ist die Herstellung, Bearbeitung und Instandsetzung von Komponenten für den Elektromaschinenbau.

Ihr Profil

Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau oder einer entsprechenden Technikerausbildung. Sie bringen Erfahrung im Vertrieb, vorzugsweise im Bereich Maschinenbau mit und haben technische sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Für die Arbeit mit unseren internationalen Kunden bringen Sie verhandlungssichere Englischkenntnisse und Reisebereitschaft für Dienstreisen (3 Tage Außendienst, 2 Tage Innendienst in der Woche) mit. Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen, Verhandlungsstärke, überzeugendes und sicheres Auftreten, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Ihre Aufgaben

Zu Ihrem Aufgabenbereich zählt die Neukundenakquise, Kaltakquise und Bestandskundenbetreuung. Sie führen Kundenberatung bei technischen Fragestellungen durch und unterbreiten Lösungsansätze. Sie arbeiten eng mit unserem Innendienst zusammen und wirken bei der Ausarbeitung von Angeboten mit. Diese verfolgen sie ggf. nach und führen entsprechende Vertragsverhandlungen. Ebenso zählt zu Ihren Aufgaben die Teilnahme an Messen und Kundenveranstaltungen, sowie eine Marktanalyse und Beobachtung der Wettbewerbssituation. Die regelmäßige Aufbereitung von Kennzahlen in Bezug auf Umsatz-, Ergebnis- und Marktanteilsentwicklung inkl. der Berichterstattung an die Geschäftsleitung führen Sie selbständig durch.

Ihre Perspektive

Sie werden direkt beim Kundenunternehmen eingestellt. Es erwartet Sie eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarif inkl. Sachzuwendungen und regelmäßigen Tariferhöhungen. Weiterhin bietet das Unternehmen Möglichkeiten der Weiterbildung sowie eine betriebliche Altersvorsorge.

Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert.