Jobs

Durchsuchen Sie hier die Angebote unseres Stellenmarktes.

Loading...

Ingenieur Kommunale- Versorgungstechnik

Standort:
20457 Hamburg Deutschland
Gültig seit:
21.07.2024
Vertragsart:
Vollzeit
Standort:
20457 Hamburg Deutschland
Vakanz:
Neubesetzung
Tarifvertrag:
BAP Tarifvertrag
Gehalt:
70000 - 80000 Euro pro Jahr

Beschreibung:

Als Personaldienstleister unterstützen wir unsere ausgewählten Kunden mit erfahrenen und kompetenten Fachpersonal. Wir achten auf langfristige  Einsatzzeiten und gute Einarbeitungsbedingungen für unsere Mitarbeiter. Es besteht die Option der Übernahme!

Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung

  • Erarbeitung innovativer und nachhaltiger Konzepte im Bereich Versorgung (Wärme und Kälte, Strom, Trinkwasser, Abwasser (in Summe Wasserkreisläufe), Kommunikation, Digitales Quartier, Rest- und Wertstoffmanagement, Betreiberkonzepte, etc. 
  • Innovationskoordination zu Projekten mit hohen Nachhaltigkeitsanforderungen und wissenschaftlicher Begleitforschung 
  • Fachliche Unterstützung bei der Nachhaltigkeitszertifizierung zur DGNB Sonderauszeichnung Umweltzeichen
  • Koordination und Abstimmung mit externen Stakeholdern wie Dienstleistungsunternehmen, Behörden und Versorgungsunternehmen sowie intern mit der Gebiets-, Prozess- und Geschäftsleitung, dem Projektteam und ggf. weiteren Abteilungen / Mitarbeitenden des Unternehmens
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Beschaffung von Planungs- und Bauleistungen
  • Beauftragung und Führung von Planungsbüros und Bauunternehmen im Rahmen der Beschaffungsregeln
  • Interne Mittelplanung und Budgetkontrolle
  • Berichtswesen an die Gebiets-, Prozess- und Geschäftsleitung, ggf. an die Geschäftsführung
  • Aufbereitung von Projektinformationen für andere Unternehmensbereiche und Innovationsprozesse

Entwicklungspotential / Perspektiven

Der Einsatz erfolgt bei unsere Kunden in öffentlicher Handmit goßer Zukunftsperspektive. Die Entlohnung erfolgt nach BAP-Tarif + Zulagen, dies entspricht einem Jahresgehalt von ca. 70-80T€, bei einer geregelten Arbeitszeit von 39 Std/Wo! Bewerbungseingänge nach dem: 15.07.2024 können nicht mehr berücksichtigt werden!!!

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Energie- und Umwelttechnik, Regenerative Energien, Versorgungstechnik, Gebäudetechnik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Projektentwicklung (idealerweise Stadtentwicklung) mit hohen Nachhaltigkeitsanforderungen
  • Vertiefte Fachkenntnisse im Bereich der Wärme- und Kälteversorgungtechnik und gewerkeübergreifendes Wissen wünschenswert
  • Grundkenntnisse zur Energiewirtschaft und den aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Klimaschutz und zur Ressourceneffizienz
  • Interesse an Leuchtturmprojekten in der Hansestadt Hamburg mitzuwirken
  • Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie Kooperations- und Kommunikationsbereitschaft

Kontaktdaten für Stellenanzeige

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Unsere Stellenausschreibungen gelten unabhängig von der verwendeten Stellenbezeichnung für Bewerber aller Geschlechter gleichermaßen. Auch Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen sind zur Bewerbung aufgefordert.  Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Diskretion zu.   Heiko Röhrich Technischer Leiter Telefon: 03591 890270-0 E-Mail: heiko(xmsDot)roehrich(xmsAt)activ-job(xmsDot)com    

Jetzt bewerben
Zum Seitenanfang